Legend Course

legend_course

Der 18-Loch Golfplatz wurde nach einem Projekt der Firma Nicklaus Design erbaut, welche zu den besten Designerunternehmen auf diesem Gebiet zählt. Das Aussehen des Nicklaus Design LEGEND COURSE entspricht den USGA-Normen auf PGA-Weltniveau. Bis zu 60 % der Golfplätze in der Welt, wo PGA-Turniere abgehalten werden, wurden gerade von Nicklaus Design geplant.

Das von der Golflegende Jack Nicklaus gegründete Unternehmen zählt beim Entwurf von Golfplätzen zur absoluten Weltspitze. Die Firma hat sagenhafte 370 Golfplätze in 34 Ländern und in 39 Staaten geschaffen.

Mindestens 70 der Golfplätze schafften es in verschiedene nationale und internationale top-100 Listen und ganze 95 der von Nicklaus Design geschaffenen Golfplätze waren Austragungsort von mehr als 650 Profiturnieren in der ganzen Welt oder von bedeutenden nationalen Amateurmeisterschaften.

Derzeit gibt es weltweit über 50 Nicklaus-Golfplätze in verschiedenen Phasen und das Unternehmen hat in 28 Ländern entweder abgeschlossene Verträge oder Golfplätze in verschiedenen Planungs- bzw. Bauphasen - darunter 17 "neue" Länder

Dem Bau des ersten Platzes des Golfressorts – des Nicklaus Design LEGEND COURSE, wurden 95 Hektar vom Gesamtgrundstück des Ressorts gewidmet, wo durch die enorme Ausdehnung keine Outs entstanden sind.

Das Unternehmen erreichte dadurch gleichzeitig auch die höchstmögliche Privatsphäre für die Spieler. Breite gewellte Fairways, die Verschiedenartigkeit der Greens, anspruchsvolle bunker, die Schönheit und Variabilität der Lage der Übungsflächen - dies alles ermöglicht den Spielern verschiedene Schwierigkeitsstufen beim Spiel zu wählen. Somit wird der notwendige Freiraum für die Kreativität und das strategische Denken der Spieler geschaffen, was das Spielerlebnis noch weiter steigert.

 

 

Das längste Loch in Europa

Golfbegeisterte finden hier auch ein 716 m langes Loch mit 11 Tees ‒ das längste in Europa. Allein schon die Aussicht nach vorne ist regelrecht faszinierend.

Einzigartig ist auch der Spielabschluss am 18. Loch, dem engsten Loch des Platzes, das in einer wahrhaft traumhaften Umgebung eines wunderschönen Insel-Greens gespielt wird. Das Insel-greenist ein kleiner Smaragd auf einer blauen Wasseroberfläche ‒ und stellt eine großartige Bühne des letzten Aktes eines Golfdramas dar, welches eine Garantie für einen abwechslungsreichen und spannenden Spielaschluss ist. Bis zum letzten Loch ist ja bekanntlich alles offen und so kann dieses Loch und die Geschicklichkeit des Spielers noch eine Wende bringen. an die 100 Zuschauer können mit angehaltenem Atem können dieses Spiel bis zu 130 Zuschauer von der Terrasse des GOLF KLUBs verfolgen.

 

 

pen_tabulka_leg_par72

pen_tabulka_leg_par72

Hraci HCP Legend Par_72

Hraci HCP Legend Par_73