EINZIGARTIGKEIT

 

Über das Resort

rezort

Das Penati Golf Resort, das die Karte der Spitzengolfressorts in Mitteleuropa bereicherte, ist in der Slowakei ein einzigartiges Projekt. Es entstand in der Region von Záhorie, inmitten von Kiefernwäldern und weißen Sanddünen bei der Stadt Senica. Es ist das erste Areal bei uns, welches durch seine unübliche Fläche (217 Hektar) und dessen Eigenschaften die Erwartungen eines breiten Spektrums von Spielern und Golfliebhabern erfüllt. Dieses Projekt stellt eine Investition von insgesamt 20 Millionen Euro dar.

Neben dem 36-Loch Golfresort, das sich mit seinen Parametern weltweit sehen lassen kann, bietet dieses Ressort Möglichkeiten zum Ausspannen,  aktiven Erholung und zur hochwertigen Freizeitgestaltung.

In der grünen Oase, in direkter Berührung mit den Golfplätzen entsteht ein Erholungsgebiet mit einem breiten Angebot an komfortablen Erholungsvillen am See – mit Grundstücken, die zum Bau von Einfamilienhäusern vorgesehen sind, ganz nach den Vorstellungen ihrer zukünftigen Besitzer.

Durch die unnachahmliche Szenerie und Verschiedenartigkeit der Aktivitäten wird dieses Golfressort zu einem Gegenpol der ermüdenden und zermürbenden Dynamik des täglichen Lebens. Die grüne Oase inmitten der schönen Landschaft mit einem großen See umgeben von sonnigen Stränden und romantischen Seewinkeln bietet ein Erlebnis, welches kaum Wünsche offen lässt. Es wird ein richtiges Paradies für aktive Golfspieler, wie auch für ihre Familienmitglieder, Freunde und alle anderen, die gerne neue Leute kennen lernen und ein aktives und gesundes Leben führen.

Lage
poloha

Das Reichtum an Naturschönheiten unter den Kleinen Karpaten, mit seinen zahlreichen Kiefernwäldern bietet eine Vielzahl von einzigartigen Szenerien und ruhige Winkel sowohl auf dem ausgedehnten „Festland“, als auch auf der Wasseroberfläche. Die bemerkenswerte Tier- und Pflanzenwelt, wie auch der großzügig bemessene Raum sind geradezu ideal für ein breites Spektrum von Aktivitäten, von sportlichen Ambitionen bis hin zur Erholung beim Pilzsammeln.

Der leicht erreichbare Golfplatz befindet sich in der Nähe der Stadt Senica und ist weniger als 1 Autostunde von Bratislava und 1,5 Stunden von Wien entfernt. Gleichermaßen einfach und fließend erreicht man den Penati Golf Resort auch von den Städten Piešťany, Trnava, Skalica, Břeclav, Hodonín, Brno (Brünn) oder Prag aus. 

 

poloha_mapa

Bratislava 88 km
Wien 135 km
Brno 86 km
Senica 3 km
Šajdíkove Humence 2 km
Airport Senica 1 km
Trnava 42 km
Piešťany 45 km
Skalica 23 km
Budapest 241 km
Trenčín 69 km
Tschechische Republik 27 km
Nové mesto nad Váhom 47 km
Žilina 145 km
Nitra 87 km
Považská Bystrica 114 km
Martin 170 m
 
Unikate Vorteile

Golfen von Frühjahr bis in den Herbst hinein

Jeder Besucher wird durch die enorme Ausdehnung, Schönheit und die Frische des gesamten Areals überrascht sein. Jeden Tag kommen wir der großzügigen Vision eines regelrechten Golfparadieses näher, wo Spitzenparameter und höchste Qualität mit der Unglaublichschönheit des 217-Hektar Ressorts in Einklang gebracht werden. Das 36-Loch Golfressort bietet durch die sich ständig ändernde Szenerie dieses Gebirgszugs ein wirklich multiples Erlebnis.

Penati_aerial_set1_66_650x433

Die breiten und gewellten Fairways, welche den Spielern ausreichend Freiraum für das eigentliche Spiel bieten, ohne Outs und mit ausreichend Privatsphäre, ausgezeichnete Sicht auf die Greens, hohe wohlgeformte „Nicklaus Design“ Sandbunker und die Ansprüche des heterogenen Geländes, mit dem längsten Loch Europas (mit 712 Metern) – bestätigen nur die Einzigartigkeit des LEGEND COURSE, des ersten der zwei 18-Loch Golfplätze.

Der zweite Golfplatz HERITAGE COURSE wird von den Designern im engen Einklang mit den natürlichen Gegebenheiten gestaltet und unter Wahrung der traditionellen Grundsätze der Golfplatzgestaltung.

Das Golfareal wird tausenden von Turnierzuschauern ermöglichen das sportliche Geschehen zu beobachten und sich dabei frei zwischen den einzelnen Löchern zu bewegen, wodurch diese ganz spontan zu einem Bestandteil des Wettkampfs werden.

Eine weitere besondere natürliche Gegebenheit – nämlich der sandige Untergrund des Platzes ‒ garantiert, dass das Gelände den ursprünglichen Charakter auch nach Regenfällen beibehält. Deshalb kann hier Golf ab dem frühen Frühling bis tief in den Herbst hinein gespielt werden, was eine der Prioritäten des Penati Golf Resort darstellt.